Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Prüfung übernehmen ich, wir keine Haftung über den Inhalt externer Links. Für den Inhalt externer Links ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich, sowie Download-dateien

Blaue oder Schwarze Schrift mit Unterstrichungen sind meist verlinkt!

 Proteste + Unterschriften:

 

 


Gustl Mollath




Gustl Mollath
Bildklick zur Petition Unterstüzungsunterschrift
http://www.gustl-for-help.de
Grundeinkommen
sollte zum Lohn, Rente Krankengeld gezahlt werden und zum Leben ausreichen!
(29.o4.2o13)
Viedeo klick in Überschrift
Klick zur Homepage dieser zur Zeit beurlaubten Arbeitsvermitlerin
eci-ubi-DE-Grundeinkommen
Bildklick zur Unterzeichnung

Bildklick zur Pedition

Fracking verbieten!
Wasser ist ein Menschenrecht ! (14.02.2013)
Fracking verbieten!
Bildklick zum Beitrag von http://umweltinstitut.org

Hier finden Sie weitere Informationen über Fracking! Atomkraft-mühl! Wasser!jeweils keine gute Ideen für die Menschheit, alle Menschen sollten dazu zugriff haben und darüber Bestimmen können!   Die Erde kann sich auch ohne denMenschen um die Sonne drehen !

Wasser Pettition
Hier Klicken zur Deutschen Unterzeichnung

Wasser und sanitäre   Grundversorgung sind ein Menschenrecht! Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware! Online-Sammelsystem
Gemäß Anhang III Teil C der Verordnung (EU) Nr. 211/2011 über die Bürgerinitiative müssen Sie bei Wahl dieses Landes Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben oder Staatsangehörige(r) Deutschlands mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands sein. In letzterem Fall müssen Sie die deutschen Behörden über Ihren Wohnsitz informiert haben.  Zur Homepage
Interessengemeinschaft der Altkleider-, Altpapier
zur Homepage der Interessengemeinschaft der Altkleider-, Altpapier und Schrotthändler

 

Ehrenamtliche Tätigkeit den Thüringer Behörden ein Dorn im Auge

Truckental-099
Bildklick zu RF-News (o1.o2.2o13)

Protestsolitaritätsschreiben an 

Ferien- und Freizeitanlage  „Im Waldgrund“  Truckenthal

Andreas Eifler

am Waldgrund 1

96528  Schalkau

e-mail:                   eifler.sonneberg@t-online.de         

Hochshrollen

Kein Atomstrom durch die Hintertür!

Kein Atomstrom durch die Hintertür
Bildklick zur E-Mailaktion

 

Die Bundesregierung plant, Strom aus der russischen Exklave Kaliningrad über eine Unterseetrasse durch die Ostsee nach Deutschland zu bringen. Aus einem Atomkraftwerk, das hauptsächlich für den Stromexport nach Deutschland gebaut werden soll.

Damit nicht genug: Die Trasse soll auch noch von EU-Geldern finanziert werden.

Wie passt das zusammen? Einerseits beschließt die Bundesregierung nach der Fukushima-Katastrophe den Atomausstieg, andererseits unterstützt das FDP-geführte Wirtschaftsministerium ungeniert auch weiterhin die Atomkraft.

Wie konnte Herr Minister Rösler - wie jetzt erst bekannt wurde - unmittelbar nach dem Ausstiegsbeschluss im Sommer 2011 über russischen Atomstromimport verhandeln? Und wie kann er jetzt, im Januar 2013, beschließen, dass auch künftig über Hermesbürgschaften der Bau von Atomkraftwerken im Ausland abgesichert wird?
Wieso passiert sowas weil da einige Ihren Maximalprofit haben wollen!

Dise Aktion von Umweltinstitut München e.V.         Verein zur Erforschung und Verminderung der Umweltbelastung unterstütze ich aber Leider werden wohl nochviele solche Aktionen folgen. 

Frauen
Petition starten
Bild- Logo- klick um diese Petition der Frauen von Courage zu Unterstützen

Hände weg von der Gemeinnützigkeit des Frauenverbands Courage! Wir protestieren entschieden gegen die Mitteilung des Finanzamtes Wuppertal vom 14.12., das dem Frauenverband Courage e.V. rückwirkend ab 2010 die Gemeinnützigkeit entziehen will! Das bedeutet: Wegfall von Spendenbescheinigungen und Steuervergünstigungen. Stattdessen finanzielle Nachforderungen an die Verbandskasse. Die Begründung lautet: “Der Verein wurde im Verfassungsschutzbericht 2010 als Vereinigung erwähnt, bei der es belegbare Hinweise für eine Einstufung als extremistische Vereinigung gibt.” Der Bundesvorstand hat Einspruch dagegen eingelegt.  

Die Unternehmen und vor allem das Finazkapital bekommt alle Möglichkeiten aber unsere Interressen für die die Frauen im eienen Land kämpfen sollen beschnitten werden, ohne uns ! 

 

Künstlerrinnen und Künstler gegen Rechts
Unruhstifter

Logoklick zur Seite um mit zumachen als Künstler !


Über 1900 KünstlerInnen und Kulturschaffende, andere Persönlichkeiten und Organisationen haben seit Sommer 2009 den bundesweiten Aufruf www.unruhestiften.de unterzeichnet. Es ist ein Aufruf gegen rechts, gegen die Abwälzung der Krisenfolgen und für die Umverteilung von oben nach unten, gegen die Kriegspolitik der Bundesregierung - und für die Förderung der kulturellen Vielfalt.

Hochshrollen
Deutscher-Bundestags-Petitionsseite
mit Antragsseite

openPetition
epetitionen.bundestag.de
Logoanklick zum Deutschen Petitionsseite

openPetition
Private Länderpetitionsantragseite

Basak Sahin Duman ist wieder frei
Artikel klicke auf Bild: Basak Sahin Duman ist wieder frei
Basak Sahin
Für die Rücknahme des Streikverbots! Solidarität mit den entlassenen THY-Mitarbeitern!
Basak Sahin
Bildklick Link zur PDF-Pressemappe

ATIK
Bildklick zum Protest

Der "Rebell" im Visier der Ordnungshüter
Solidarität gegen die  Entlassung von Raouf Ghali
AKW_Oliver
Link im Bild-Mausklick:
(blauen Botton "download file" im neuen Fenster anklicken)
Artikel Mainpost mit zweiten Klick Artikel nochmals vergrössern
Die Solidarisierung half mit das die Kriminalpolizei Schweinfurt
die Anzeige zurückzog wir waren auf den richtigen Weg Danke !
Entlassung - Raouf Ghali




















      Bildklick-Solitaritätserklärung
Aktiver Tunesier wird entlassen weil er aktive für sein Volk mit Kämpfte, siehe Erklärung!

Rote-Karte-für-Dobrindt
Unterstüzungstext Text anklicken !

Abschalten dieser bayrischen - Internetseite
logo_rote-karte

Abschaltung der Internetseite rote Karte


Mit einen Klick zum Artikel der RF-News vom 07.04.012

 

Scrollen

Pfeilklick nach oben  !


 

 

RF-NR.51 - 2o13
Bildklick RF-NR.51-2o13 Info
2013-Rebell-Nr.5-Oktober
Bild: Rebell-Nr5-2013 - klick zum Rebell

 

 

Fanziska Baldas &
Thomas Rische

CD erhältlich über eigene Homepage   

Franiska Baldes & Thomas Rische
Bildklick: Liveauftritt mit Franziska

(Toda Cambia)

 

 Bayrische Feiertage
(rote Schrift)
sowie bayrische Schulferien
       (blauer Hintergund)
     

 


 

Januar

 11./12 LLL-Demo in Berlin

mit den Rebell.

Februar


März

9.März

„Internationalen Frauentag"

 

April

 

Mai

1.Mai

Tag der Arbeit "DGB" 

 

Juni

 

Juli

 

August

2 - 16.08.2o14

Sommerkamp bei Truckenthal 

 

 

September

 

Oktober

 

November

 

Dezember

 

 

www.schabel-umzuege.de
Bild anklicken, e-mail oder anrufen und Fragen kostet nichts. . . Qualität europaweit o.K .

 

 

Angeklickt www.sw-Protest.de

im Jahr 2o11 -   6.453

 im Jahr 2o12 - 16.230 

 

 2o13

115312